Monchique

Monchique Schon auf dem Weg ins Monchique erkennt, man dass die „Segnungen“ des Tourismus, wie sie entlang der Küste in vielfältiger Weise auftreten, hier noch keinen Einzug gehalten haben. Caldas de Monchique ist die erste erwähnenswerte Ortschaft im Gebirge. Bereits die Römer wussten das 32° C warme, schwefelhaltige Wasser zu schätzen, das immer noch reichlich aus dem Quellen des Thermalbades sprudelt. Heute dienst es zur Behandlung von Rheuma- und Lungenerkrankungen. Alte Legenden besagen, dass schon wenige

Read more

Silves

Baden und Bräunen am Strand war zur Zeit der Mauren nicht „in“. Ihre Hauptstadt errichteten sie daher nicht an der Küste, sondern ein gutes Stück landeinwärts – auf einem Hügel am Rio Arade, von dem aus sie das gesamte Umland überblicken konnten. Sie wählten einen Ort, den vor Ihnen schon Phönizier, Karthager und Römer befestigt und als wichtigen Flusshafen erkannt hatten. Denn als die Mauren im 8. Jahrhundert einfielen war der Rio Arada noch schiffbar

Read more

Portimao

Mit rund 34.000 Einwohnern ist Portimao nach Faro die zweitgrößte Stadt der Algarve. Nach gemütlicher Fischeridylle oder romantischen Gassen wird man hier vergeblich suchen. Portimao ist eine geschäftige und hektische Hafenstadt, die die größte Fischereiflotte der Algarve beherbergt. Daneben bietet Portimao eine attraktive Fußgängerzone und noch zahlreiche typische Restaurants mit einheimischen Preisen. Portimaos Hafen war schon zu Zeiten der Römer bekannt. Sie nannten die Ansiedlung „Portus Magnus“ („Großer Hafen“), woraus man dann im Laufe der Zeit

Read more

Carvoeiro

Nur ca. 5 Km südlich der Villa Jandia liegt der alte Fischerort Carvoeiro an einem der malerischsten Abschnitte der Algarve. Die Küstenlinie besteht hier aus faszinierenden Felsskulpturen mit kleinen Sandbuchten, zu denen man teils hinabklettern muss; manche sind gar nur mit dem Boot zu erreichen. Trotz idealer Voraussetzungen entdeckte die Tourismusindustrie den Ort erst relativ spät – weshalb er seinen Charakter bis heute weitgehend bewahren konnte. Noch immer ist Carvoeiro übersichtlich und hochhausfrei. Hier gibt

Read more

Einkaufsmöglichkeiten in der Umgebung

Auf dem Weg nach Lagoa finden Sie nur wenige Autominuten vom Haus entfernt, einen Intermache und einen Aldi (ca. 5KM) Im Intermache gibt es fast alles, was Sie für Ihren Aufenthalt brauchen. Frische Backwaren, eine umfangreiche frische Fischtheke, Fleisch, Obst und Gemüse. Daneben gibt es hier auch einen kleinen Kiosk mit Tabakwaren und internationalen Zeitschriften. In Lagoa finden Sie Sie noch einen Pingo Doce oder in Alcantarilha einen Lidl. Regionale Produkte bekommen Sie täglich in der Markthalle in

Read more

Bekannte Strandbuchten im nahen Umkreis

Drei der bekanntesten Strände (Albandeira, Praia da Marinha, Praia do Carvalho) an der Algarve liegen in unmittelbarer Umgebung des Hauses und sind mit dem Auto in ein paar Minuten zu erreichen. Alle drei Strände befinden sich im Verwaltungsdistrikt von Lagoa und sind Teil der sog. "Felsalgarve" Entfernungen: Villa Jandia - Albandeira: 4KM Villa Jandia - Praia da Marinha: 4KM Villa Jandia - Praia do Carvalho: 3,5 KM Am Praia Albandeira und Marinha gibt es auch

Read more

Leihwagen für Ihren Urlaub an der Algarve

Wir empfehlen für den Aufenthalt in unserem Haus die Buchung eines Mietwagen. Die nächste Einkaufsmöglichkeit ist ca. 4 Km vom Haus entfernt. Wer also nicht jeden Morgen einen Frühsport machen möchte, um Brötchen zu holen, sollte nicht auf ein Auto verzichten. Daneben sind viele kleinere Strände und Buchten, deren Besuch sich auf jeden Fall lohnt. (bspw. Albandeira, Praia da Marinha oder Vale Centianes) nur mit dem Auto zu erreichen. Unser Verwalter bietet daneben die Möglichkeit eines Shuttle

Read more

Hier hat einfach alles gepasst…

Top gepflegtes Ferienhaus in zentraler und ruhiger Lage. Freundliche Vermieter und zuverlässiges Pflegepersonal runden den offenhalten in Gänze ab. Wir geben hier gerne 5 Sterne!! Johannes G.

Read more